Lüneburg und die Heide: Kreativ bleiben mit dem Wunschraum #buylocal – #winlocal

#buylocal #heimatshoppen #supportyourlocal
Lerne den Wunschraum Lüneburg kennen und gewinne mit Glück ein kreatives Nähset

In der letzten Woche habe ich euch berichtet, wie Einzelhändler aktuell kämpfen und sich neu erfinden, um während der Corona Krise am Markt zu bestehen. Heute stelle ich euch eine weitere Selbstständige vor, deren junges Unternehmen von der Schließung betoffen ist.

Angelika führt seit August 2018 den Wunschraum in Lüneburg. Er ist seitdem eine beliebte Begegnungsstätte für Lüneburgs DIY-Fans. Als junge Unternehmerin musste auch sie sich schnell etwas einfallen lassen, um ihre kreative Werkstatt trotz Schließung während der angeordneten Kontaktsperre am Laufen zu halten.

Im Interview verrät Angelika uns, wie genau das funktioniert.

Wunschraum_LüneburgWeiterlesen »

Unser Wochenende in Bildern – 04.04.-05.04.2020 #wmdedgt

„Endlich Wochenende“ sagte der Mann am Freitag und ich konnte ihm tatsächlich nur ein müdes Lächeln dafür entgegenbringen. Wochenende ist irgendwie gerade nicht das, was es vor ein paar Wochen noch war. Ob es sich wohl überhaupt anders als jeder andere Tag anfühlt?

S A M S T A G

Wir starten mit Frühstück und einem groben Plan, was wir denn alles machen wollen in den eigene vier Wänden.

Wochenende in Bildern, WIB, familiengedoens, Lüneburg
Frühstück

Weiterlesen »

Lüneburg und die Heide: Mimi’s Fachgeschäft für Baby und Familienbedarf ist für euch da.

Jeder von uns hat im Augenblick mehr Päckchen als üblich zu tragen. Der Familienalltag ist alles andere als alltäglich. Jobs werden nach Hause verlegt oder können gar nicht ausgeübt werden. Familien verbringen über Wochen zum Teil 24/7 h Zeit miteinander. Unsicherheit, Sorgen und Ängste sind einfach überall und bewegen jeden mehr oder weniger. Jedes Päckchen ist anders. Und jeder Mensch, der mit Päckchen beladen den Alltag bestreitet ebenso.

Deshalb lohnt es sich auch nicht zu vergleichen, wer es denn nun gerade am schwersten hat oder „sich anstellt“. 

Genau zuhören und hinsehen darf man aber trotzdem gerne, wenn andere ihre eigenen Gedanken mit einem teilen. Darum möchte ich gerne ein paar Geschichten mit euch teilen und nicht nur berichten, wie es mir und meiner Familie gerade während der Corona Krise geht.

Ich durfte bei Myriam von Mimi`s in Bardowick mal nachfragen, wie ihr Alltag während der Pandemie bedingten Geschäftsschließung aussieht und wie sie sich als selbstständiger Mama gerade fühlt. Im Interview erfahrt ihr außerdem mehr über das Mimi`s Fachgeschäft für Baby und Familienbedarf sowie über die Angebote, die ihr während der  vorübergehenden Schließung trotzdem in Anspruch nehmen könnt.

Lüneburg, Bardowick, mimis, coronatagebuch,
Das Mimi’s in Bardowick gibt es seit 2018 – selbstständig sind Myriam & Stefan aber im Bereich der Reboarder Kindersitze schon seit 2013.

 

Weiterlesen »

Heimatshoppen in der Lüneburger Heide: JETZT ERST RECHT! #supportyourlocaldealer

#buylocal #heimatshoppen #supportyourlocal
W
ie ihr Lüneburger Händler und Dienstleister jetzt unterstützen könnt

Wisst ihr was? In den letzten Wochen bin ich tatsächlich nochmal eine Ecke stolzer darauf geworden, eine Lüneburgerin zu sein. Egal wem ich erzähle, dass ich in Lüneburg wohne, die Reaktion ist immer ähnlich. „Oh, Lüneburg ist wunderschön. So eine tolle Stadt.“ Doch das ist es nicht, was mich seit Tagen so stolz macht.

Die Lüneburger/innen sind es, die diese Stadt gerade jetzt so besonders machen.

heimatshoppen, buylocal. supportlocel, supportyourlocaldealer,
heimatshoppen – JETZT ERST RECHT!

Weiterlesen »

Unser Wochenende in Bildern – 28.03.-29.03.20 #langeweile #coronatagebuch #lüneburg

Was macht man eigentlich so am Wochenende in Lüneburg, wenn Freunde treffen & coole Ausflüge flach fallen? Gefühlt haben wir eins der langweiligsten Wochenenden seit Ewigkeiten verbracht. Auf den Bildern sieht es dann aber doch viel bunter aus.

S A M S T A G

Wir starten mit einem entspannten Frühstück und einem Versprechen: die Eiskönigin II im Schafanzug gucken. OK, „entspannt“ war gelogen. Als ob das bei so einem besonderen Versprechen vorab möglich wäre…

WIB, Wochenende in Bildern, Coronatagebuch, Lüneburg, Familiengedoens,Weiterlesen »