DIY: Pflanzenetiketten fürs neue Gartenjahr

Mist. Jetzt ist Ostern vorbei, die Kita bleibt weiterhin geschlossen und die Kinder wollen weiterhin bespaßt werden. Meine Lust zu basteln ist in den letzten Wochen mehr und mehr geschrumpft. Gerade kommen bei mir nur noch „sinnvolle“ Projekte in Frage. „Irgendwas, frei Schnauze basteln“ und bei den Ergebnissen am Ende denken, ob es für de Mappe oder die Tonne bestimmt ist, geht für mich irgendwie nicht mehr.

Beim Blick auf die Fensterbank im Arbeitszimmer kam mir immerhin schonmal eine gute Idee. Dort sprießt es gerade in den Töpfen und im Mini-Gewächshaus. Überall liegen die Samentütchen daneben um nicht zu verwechseln, was aus welchem Topf wachsen soll. Pflanzenetiketten wären eine gute Idee.

DIY, Pflanzschilder, Pflanzenetiketten, gärtnern mit Kindern, Gartenschilder, Kräutergarten, kinderleicht,
Pflanzschilder

Da Bastelmaterial kaufen gerade nicht drin ist, habe wir was ganz einfaches aber schickes aus dem gezaubert, was wir hier hatten.Weiterlesen »

DIY: Osterkarten und kleine Geschenke mit Washi Tape

DIY Anleitung für LastMinute Osterbasteln mit
kleinen & großen Kindern – einfach und einfach schön mit buntem Washi Tape

Wahnsinn. Ich hätte nie gedacht, dass es möglich wäre. Aber die Kinder scheinen während der Kontaktsperre zu Corona-Zeiten meine Bastelvorräte zu leeren. Aktuell haben wir das WahiTape wieder für uns entdeckt und neben Straßen im Haus auch kleine Osterüberraschungen damit gezaubert.

Das geht ganz einfach und ist auch mit kleineren Bastelfreunden ein großer Spaß.

Weiterlesen »

DIY: blumige Einladungen zur Frühlingsparty

DIY-Anleitung: Blumige Einladungen für den Kindergeburtstag. Schnell, einfach & trotzdem ein Hingucker

Erst muss man als kleineres Geschwisterkind die Klamotten der großen Schwester auftragen und darf nur auf dem Dachboden SecondHand Spielzeug „shoppen“. Nun erbt es auch noch das Motto für den Kindergeburtstag aus dem Vorjahr. Sorry Karli, aber deine Mama sehnt sich echt nach Sonne, wärmeren Temperaturen und einfachen DIY-Ideen so kurz nach dem Winterschlaf.

„FRÜHLING“ als Partymotto kommt da wie gerufen

Außerdem fand ich das Thema Frühling im letzten Jahr bei Smarti so schön, dass es echt zu schade wäre, das nicht zu wiederholen. Heute haben wir unsere Einladungen für Karlis ersten Kindergeburtstag verteilt. Ich muss wohl nicht erwähnen, dass ich fast genauso aufgeregt war wie das kleine Kind, das stolz Blümchen an ihre Kindergartenfreunde verteilen durfte.

DIY, basteln, Kindergeburtstag, Einladungen, Motto, Party,

Weiterlesen »

DIY: Herbstbasteln 2019

Da dachte ich, dass wir in diesem Herbst quasi nix gebastelt haben und dann entdecke ich beim Bilder angucken doch so viele Schätze. Ohne Konzept, nicht zusammen passend, nicht immer instatauglich. Aber doch oder gerade deswegen haben wir ganz ohne Erwartungshaltung schöne Nachmittage mit kleben, kleckern und schnibbeln verbracht.

Unsere obligatorische Licherkette aus Physalis sorgt wie immer für schönes Licht am Abend. Dieses Mal habe ich die Lampions sogar noch angemalt, damit wie auch am Tag ein Hingucker sind.

Weiterlesen »