Unser Wochenende in Bildern 18.04.-19.04.2020 #coronatagebuch

Fünf Wochen keine Kita hieß es. Ich muss fast lachen, weil mir diese Ansage vor fünf Wochen so unfassbar lang vorkam. Nach dem riesen Dämpfer, dass sich diese nun nicht nur um ein paar Tage verlängern, musste das Wochenende irgendwie besonders schön werden. Das Bedürfnis hatten wir alle Vier!

S A M S T A G

Ausschlafen ist schonmal ein guter Start. Frühstück um 9 Uhr grenzt ja fast schon an Urlaub.

Wochenende in Bildern, WIB, familiengedoens, Lüneburg,

Danach wollen die Kinder mit mir Schule spielen. Ich darf heute die Lehrerin sein.

Wochenende in Bildern, WIB, familiengedoens, Lüneburg,

Papa bekommt danach noch einen Auftrag und wir Mädels kümmern uns und essen.

Wochenende in Bildern, WIB, familiengedoens, Lüneburg,

Lecker und mit viel Liebe…

Wochenende in Bildern, WIB, familiengedoens, Lüneburg,
Grießauflauf

Nachdem Essen geht es an ein neues Projekt: Ein Tipi für die Kinder bauen.

Wochenende in Bildern, WIB, familiengedoens, Lüneburg,
DIY Tipi

Jetzt endlich zahlen sich meine früheren Stoff-Hamsterkäufe mal aus. Spontan werden 4,5 m benötigt und ich muss nicht mal einen Bettbezug dafür opfern.

Wochenende in Bildern, WIB, familiengedoens, Lüneburg,

Abends wird gegrillt und weil noch niemand müde erscheint, machen wir noch eine kleine Fahrradtour durchs Dorf.

Wochenende in Bildern, WIB, familiengedoens, Lüneburg,

S O N N T A G

Nach dem Frühstück möchte ich „mal eben schnell“ den Stoff fürs Tipi fertig vernähen. Der Rest der Familie flüchtet aufgrund meiner Fluchereien lieber mit dem Fahrrad und kommt erst eine Stunde später mit gepflücktem Holunder wieder.

Wochenende in Bildern, WIB, familiengedoens, Lüneburg,

Na endlich!!! Das Tipi steht und wird geliebt.

Wochenende in Bildern, WIB, familiengedoens, Lüneburg, Tipi bauen,
DIY Tipi Garten

„Kinder, könnt ihr mir mal beim Aufräumen helfen?“ Was frag ich auch so blödes Zeug?!

familiengedoens_WIB59

Fahrrad fahren ist hier der Oberknaller gerade. Heute gucken wir mal, ob das auch am Deich geht?! Tatsache. Kaum jemand unterwegs hier.

Wochenende in Bildern, WIB, familiengedoens, Lüneburg, Scharnebeck

„Guck, mal ich bin ein Imker.“

Wochenende in Bildern, WIB, familiengedoens, Lüneburg,

Bevor es zurück nach Hause geht, gucken wir kurz noch wie ein Schiff „Fahrstuhl“ fährt. Smarti möchte nun doch von Krankenschwester auf Seefahrerin umschulen.

Von den Booten inspiriert, macht Smarti mit mir das Abendbrot. Von wem hat sie das bloß???

Wochenende in Bildern, WIB, familiengedoens, Lüneburg,
Funny Food – Segelboote

Obwohl ich mich erst um 21:38 Uhr aus dem Schlafzimmer schleichen kann, sind alle am Ende des Wochenendes zufrieden, halbwegs erholt und sogar ich, die sehr viele Tränen vergossen hat in den Tagen davor, bin wieder etwas zuversichtlicher was die nächsten Wochen angeht.

Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr den ersten Schock verdaut? Seid ihr wütend über die andauernde Kitaschließung? Frustriert, obwohl ihr die Entscheidungen nachvollziehen könnt oder geht es euch vielleicht gerade sogar recht gut mit der ganzen Situation?

Ich klick mich jetzt nochmal durch die vielen andern Wochenenden in Bildern bei Große Köpfe.

GUTE NACHT!

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.