Heimatshoppen in Lüneburg trotz geschlossener Türen: Hier gibt es Osterüberraschungen

Hier entsteht aktuell eine Liste mit Shoppingmöglichkeiten (vor allem) für Familien in und um Lüneburg trotz Schließungen aufgrund der Corona-Krise. Online bestellen ist einfach – den lokalen Handel in diesen schweren Zeiten unterstützen aber auch nicht allzu schwer!

Außerdem soll hier ein Angebot von Lüneburger Dienstleistern zusammengestellt werden, die der Kinderbeschäftigung dienen, dem Lagerkoller entgegenwirken und vielleicht kurze Verschnaufpausen für Eltern schafft. Von Lüneburgern für Lüneburger.

Meine allgemeine Empfehlung für alle lautet: Kauft Gutscheine, wo es geht. Wartet mit Anschaffungen bis die Läden wieder aufhaben, wenn es nicht dringend nötig ist.

Es gibt aber auch Läden, die mehr als nur Gutscheine im Angebot haben. Und das, obwohl sie bisher mit onlineshoppen wenig am Hut hatten.

support local, heimatshoppen, Lüneburg, corona

Mimi’s – Fachgeschäft für Baby und Familienbedarf – Hier ist Shoppen dank digitalem Schaufenster möglich. Auf der Homepage und dem Instagram-Account werden viele Produkte gezeigt und bei Bedarf gibt es Beratung am Telefon. Auch viele Ostergeschenke gibt es dort für die kleinen Familienmitglieder. Die Lieferung der bestellten Artikel erfolgt bis zur Haustür. Und das im schicken Boomerang Bag. Videoberatung für den Kindersitzkauf kann ebenfalls nach Terminvereinbarung in Anspruch genommen werden.

Elli & Mai – Über Claudias Laden habe ich vor längerem schon einmal berichtet. Auch sie ist fast ohne Pause für ihre Kunden da, berät am Telefon und führt Interessenten virtuell durch ihren Laden, damit jeder findet, was gerade benötigt wird. Auf Facebook und Instagram findet ihr regelmäßig Inspirationen über das Angebot. Gutscheine könnt ihr  nicht nur über die Homepage ordern. Seit neuestem gibt es auch die Möglichkeit, Gutscheine zum selbst ausdrucken bei Claudia zu bestellen.

Herzstück – Die neue Website ist erst im Aufbau. Bei Facebook und Instagram werdet ihr trotzdem mit einer Auswahl an Produktfotos für Mamas & Kinder versorgt und könnte Bestellungen aufgeben.

Wunschraum – Im Wunschraum Lüneburg wird normalerweise gemeinsam an Projekten gewerkelt. Aktuell könnt ihr verschiedene Bastel- und Nähsets erwerben, um zu Hause kreativ zu werden. Die Sets beinhalten das Material und eine Anleitung, damit es daheim sofort losgehen kann. Ob man sich mit den Werken nun selbst eine Freude macht, ein persönliches Ostergeschenk kreiert oder die Sets verschenkt, um anderen kreative Zeit zu schenken: Ich finde die Idee einfach super!

Porzellanperle – Auch in Lüneburgs Porzellanperle wird fleißig weitergearbeitet. Weil das gemeinsame Malen in der Porzellanperle vorerst ausfällt, stellt Janine euch gerne Sets für das Bemalen von Porzellan zu Hause zur Verfügung. Ob Beschilderungen für die Kräuterbeete, „die Bunny-Kiste“ oder frühlingshafte Anhänger. Oma & Opa freuen sich bestimmt über ein Paket mit selbst bemalten Porzellan.

Wunder & Werk – Das Kreativgeschäft in Bardowick – Kunden haben hier die Möglichkeit per Videoanruf einen virtuellen Rundgang durch den Laden zu tätigen und für ihre Osterbasteleien einzukaufen. Auch fertige Ostergeschenke gibt es hier im Angebot. Ihr könnt euch gerne auch Kreativpakete packen lassen, um zu Hause kreativ zu werden.

Lünebuch – Ihr benötigt Nachschub für die Gute-Nacht-Geschichten oder Bücher sind bei euch DIE Ostergeschenke? Wer bei Lünebuch bestellt, bekommt seine legalen Suchtmittel mit dem Fahrrad nach Hause geliefert.

Und noch mehr Buchläden versorgen euch gerne mit Nachschub. Auch die Buchhandlung in Häcklingen liefert kontaktlos nach Bestellung. Die Buchhandlung Perl liefert ebenfalls.

Pusteblume Bardowick – Langeweile mit den Kindern zu Hause? Julia und Melina versorgen euch mit Ideen für den Alltag. Außerdem wurden diverse online Angebote für Eltern eingerichtet. Schaut am besten auf der Facebook-Seite nach oder meldet euch direkt bei den Pusteblumen.

Musikgarten Vesper– Wie ihr wisst, besuchen wir seit Jahren den Musikgarten von Anja Vesper in Lüneburg. Damit ihre Musikgartenkinder sie nicht allzu sehr vermissen und auch zu Hause lauthals vom Frühling trällern können, hat Anja ihren YouTube-Kanal Sing mit Anja – Kinderlieder eingerichtet. Auch auf Instagram findet man Anja und ihre Handpuppe Pelle neuerdings.

Langeweile ist für den FIPS-Laden ein Fremdwort. Online bestellen ist wie immer kein Problem. Bei Facebook und Insta gibt es auch immer mal Tipps vom Profi.

Kaffee, Bier & Wein… Ich vermute, dass der Bedarf in den letzten Wochen bei einigen Eltern unverhältnismäßig gestiegen ist 😉 – Wer sich was gönnen oder jemandem eine Freude machen möchte, kann im Avenir bestellen und bekommt seine Ware per Lastenrad.

Bonbon-Reserven heimlich aufgenascht? Neuen Vorrat könnt ihr ganz einfach bei der Lüneburger Bonbon Manufaktur nachbestellen.

Wer es Vintage mag und auf Second Hand steht, sollte sich unbedingt die Instagram Storys von Socken in Sandalen und fairgebraucht ansehen und dort shoppen. Sehr cool – den Account kannte ich noch gar nicht. Ein wirklich toller Tipp.

Das war mit Sicherheit noch nicht alles. In den kommenden Tagen wird diese Liste hoffentlich noch deutlich wachsen. Helft ihr mir dabei und versorgt mich mit Infos?

Auch Ruth hat in ihrem Blog eine Sammlung mit Ideen, wie man Lüneburger Unternehmen jetzt unterstützen kann. Ganz anders und doch mit dem selben Ziel!

2 Gedanken zu “Heimatshoppen in Lüneburg trotz geschlossener Türen: Hier gibt es Osterüberraschungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.